Kurs 32 – HEINZ JÜRGEN METZGER / INES STEGGEWENTZE

20 - 23Jun2019

ZEN-SESSHIN - DAS HERZ BERÜHREN

KB € 48 (12/36) + UB + Spende  

Kursbeschreibung    Lehrerinfos Heinz   Ines (siehe unten)  Anmeldung

 

Das japanische Wort ‚Sesshin’ bedeutet übersetzt ‚das Herz berühren’. Das Herz ist das, was uns am nächsten ist, sich aber kaum angemessen in Worte fassen lässt. Wir kommen mit dem Herz in Berührung, indem wir uns nicht in Gedanken verlieren, sondern unseren Blick nach innen wenden. Die besten Bedingungen dafür bietet die Praxis von Zazen, die uns den Tag über begleitet. Aber auch in allen anderen Aktivitäten des Tages bemühen wir uns, auf diesen Blick nach innen konzentriert zu bleiben. Dies wird dadurch erleichtert, dass das Sesshin in heilsamem Schweigen stattfindet und die Kommunikation nach außen (z.B. mit Handys und Smartphones) unterbleibt.

Einmal am Tag gibt es die Möglichkeit zu einem Mondo (Fragen und Antworten). Ein Zuhörkreis bietet die Gelegenheit, das zu erfahren, was andere Teilnehmenden über ihre Erfahrungen mitteilen möchten. Auch besteht die Möglichkeit zu Dokusan, dem Einzelgespräch mit Heinz-Jürgen und Ines. Bitte bequeme, dunkle Kleidung und, wenn vorhanden Sitzkissen und Essschale, mitbringen. (Bitte keine Smartphones, o.ä. mitbringen.)

 

Ines arbeitet seit vielen Jahren als Schulsozialarbeiterin. Als erfahrene Zen-Nonne gibt sie das Dharma in der BuddhaWeg-Sangha weiter. Die Zen-Praxis in den Alltag zu übertragen ist ihr ein tiefes Anliegen.

 

Kategorien: Allgemein

Kommentare sind deaktiviert.