Backere, Margret de

Margret de Backere, Diplompädagogin; berufliche Tätigkeit in unterschiedlichen sozialpädagogischen/-therapeutischen Arbeitsfeldern. Beide haben langjährige Meditationserfahrung und sind seit 1993 Schülerinnen des vietnamesischen Zen-Meisters Thich Nhat Hanh. Sie sind Mitglieder seines Ordens Intersein und lebten 2 Jahre in seiner klösterlichen Gemeinschaft „Plum Village“ in Frankreich. Dort erhielten sie ein umfassendes Training in der Übung der Achtsamkeit, Meditation und gewaltloser Konfliktbewältigung.